STELLENAUSSCHREIBUNG "PÄDAGOGISCHE FACHKRAFT"

PÄDAGOGE/IN, LEHRER/IN, SOZIALPÄDAGOGE/IN, ODER ERZIEHER/IN in Vollzeit (auch als 2 Teilzeitstellen bzw. als geteilter Arbeitsplatz möglich) ab 01. 09. 2018

Mit der Spezialisierung auf Jungenpädagogik, mit neuen Methoden in der Lernbegleitung und attraktiven Zusatz-Qualifikationen setzen wir in unserem Internat interessante Schwerpunkte, die auch in der Öffentlichkeit eine zunehmende Aufmerksamkeit finden. Wir laden Sie ein, dieses innovative Modell mit uns weiterzuentwickeln. Dazu erhalten Sie viel Freiraum, aber auch die notwendige Unterstützung, um die gesetzten Ziele erfolgreich zu realisieren.

IHRE HAUPTAUFGABEN

- Sie führen selbständig eine Jungen-Wohngruppe.
- Sie fördern die Eigenmotivation und Selbstverantwortung der Jugendlichen und begleiten sie bei der Umsetzung ihrer Lernziele.
- Sie wirken mit, ansprechende Freizeitangebote vorzubereiten und zu gestalten. Unser Haus bietet dazu vielfältige Möglichkeiten sowie auf   44.000 qm Grundfläche attraktive Infrastrukturen und Sportanlagen.
- Sie bringen sich mit Ihren Talenten, Interessen und Hobbys in einer unserer Zusatz-Qualifikationen ein, die wir den Jungen anbieten. Derzeit sind dies: IT und Medienkompetenz, Handwerk und Design, Umweltmanagement, Green-Power-Gartengruppe, Chill-out-Area, Musik und Sport.
Derzeit suchen wir idealerweise Personen mit den folgenden Kompetenzschwerpunkten:
- Sport
- Mathematik und Physik
- Zusatzausbildung im Beratungsbereich 

DES WEITEREN WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN, DASS

- man bei Ihnen spüren kann, dass Sie gerne mit Jungen arbeiten (5.-12. Klasse);
- Sie einerseits konsequent sind, andererseits aber die nötige Gelassenheit zeigen, wenn Jungen vereinzelt auch einmal fordernd an Sie heran treten;
- Sie Erfahrung darin haben, Jugendliche beim Lernen zu motivieren und lösungsorientiert zu unterstützen;
- Sie einen wertschätzenden und verantwortungsvollen Umgang mit den Jungen und allen Mitarbeitern/innen im Haus pflegen;
- Sie Teamarbeit schätzen und sich darin aktiv einbringen;
- Sie für neue Ideen aufgeschlossen sind, mit der Bereitschaft an der Umsetzung mitzuwirken;
- Sie Mitglied der katholischen Kirche sind, um unsere christliche Ausrichtung zeitgemäß mitzugestalten.

DAS BIETEN WIR IHNEN

- einen vielseitigen und interessanten Arbeitsplatz mit 39-Stunden-Woche (oder Teilzeit);
- bei Bedarf eine ansprechende Wohnmöglichkeit (Doppelhaushälfte mit Garten);
- regelmäßig kollegiale Supervision und interessante Fortbildungsmöglichkeiten;
- viel Freiraum und Gestaltungsmöglichkeiten in Ihrer Arbeit;
- Vergütung nach ABD (entspricht TVöD) mit zahlreichen Zusatzleistungen, über die wir Sie gerne persönlich informieren.

UNSERE MITARBEITER/INNEN SCHÄTZEN

dass ihr engagierter Einsatz damit ausgeglichen wird, dass sie zu allen Ferienzeiten des bayerischen Schulkalenders frei haben.
Dienste bei Vollzeitanstellung:
- 10 bis 14 Wochenenddienste jährlich;
- 1 Frühdienst pro Woche;
- regulärer Dienstbeginn mittags;
- 3 bis 4 Abenddienste wöchentlich;
- 14 Wochen Ferien.

FÜHLEN SIE SICH ANGESPROCHEN?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

info@seminar-traunstein.de

Gerne können Sie uns vorher auch besuchen, damit wir Ihnen zeigen, wie wir unseren Jugendlichen "ein gutes zweites Zuhause" bieten möchten.


STUDIENSEMINAR ST. MICHAEL - DAS JUNGENINTERNAT IN TRAUNSTEIN
DIREKTOR WOLFGANG DINGLREITER
Kardinal-Faulhaber-Straße 6,  83278 Traunstein  
Tel. +49 (0)861 166820
info@seminar-traunstein.de
www.seminar-traunstein.de

WEITERE INFORMATIONEN ZU UNSERER EINRICHTUNG

Unser pädagogisches Team besteht aus 5 Vollzeit-Mitarbeitern/-innen und dem Leiter des Hauses, unterstützt durch einen teilbeschäftigten Musikpädagogen. In kleinen überschaubaren Gruppen betreuen wir derzeit 40 Jungen im Alter von 10 bis 18 Jahren.

SCHULE UND INTERNAT

Die Jungen besuchen nahe gelegene öffentliche Schulen in der "Schulstadt Traunstein", zumeist mit dem Ziel, das Abitur zu erreichen (Chiemgau-Gymnasium, Fachoberschule, Reiffenstuel-Realschule). Von Montag bis Freitag und an den Gemeinschafts-Wochenenden leben sie in unserem Internat. Bei uns gibt es nur Ein- und Zweibettzimmer.

SCHÖPFUNGSVERANTWORTUNG

ist für uns ein zentrales Ziel und eine wichtige Lebenshaltung. Dies hat u. a. auch dazu geführt, dass St. Michael vor kurzem mit dem Europäischen Umweltmanagement-Zertifikat "EMAS" ausgezeichnet wurde. Daran haben mehrere Jungen maßgeblich mitgewirkt.
Darüber hinaus können sie lebensnah und alltagstauglich in unserem Internat auch zu anderen Schwerpunkten interessante Zusatz-Qualifikationen erwerben.

CAMPUS ST. MICHAEL: NACHHALTIG LEBEN - ZUKUNFT GESTALTEN

Ebenfalls auf dem Areal von St. Michael ist derzeit der "Campus St. Michael" im Aufbau. Realisiert wird er von einem engagierten Netzwerk aus Bildungs- und Beratungseinrichtungen. Dieses Vorhaben ist von der Vision getragen, den Standort zu einem überregional bedeutsamen Lern-, Lebens- und Arbeitsort mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit und Persönlichkeitsbildung auszubauen. Zukunftsbewegte Menschen und Mitarbeiter/-innen finden hier schon jetzt interessante Veranstaltungen, Initiativen, Projekte und Partner.

"CHILL-OUT-AREA" MIT NATURSCHWIMMTEICH - Die Jungen haben tatkräftig mitgearbeitet.

Stellenausschreibung "Office Mitarbeiter/in"

NACHHALTIG LEBEN - ZUKUNFT GESTALTEN
Wir sind ein engagiertes Netzwerk von Einrichtungen, das von der Vision getragen ist, den Standort St. Michael | Traunstein zu einem überregional bedeutsamen Lebens-, Lern- und Arbeitsort mit den Schwerpunkten Nachhaltigkeit und Persönlichkeitsbildung auszubauen.

ZENTRALE INHALTE UNSERER ARBEIT SIND:
Qualitätsvolle Bildungs- und Beratungsangebote, verbunden mit überzeugenden Projekten zu den vier Dimensionen der Nachhaltigkeit: Ökologie, Ökonomie, Soziales und Spiritualität.

Zur Unterstützung des Campus Management suchen wir eine/n engagierte/n
OFFICE MITARBEITER/IN
in 50% Anstellung
mit Zukunftsorientierung und Eigeninitiative.

Sie erwartet ein bunter Aufgabenbereich:
Buchhaltung

  •  Kontieren und verbuchen der laufenden Finanzbuchhaltung
  • Anlagenbuchführung
     

Büroorganisation: Organisieren und Steuern interner und externer Arbeitsabläufe, z. B.:

  • erste/r Ansprechpartner/in für interne und externe Anfragen einschl. Informationswei-tergabe, Telefondienst
  • Terminkoordination, Planen und Abrechnen von Dienstreisen
  • Postbearbeitung, Erledigung des allgemeinen Schriftverkehrs / Korrespondenz
  • Prüfen und Vorlage unterschriftsreifer Schriftstücke
  • Beschaffen und Verwalten von (Büro-)Materialien und Fachliteratur
     

Mitwirken bei der Organisation von Sitzungen und Veranstaltungen (z. B. Einladungen, Raumbelegung, Bewirtung), Empfang und Betreuen von Besuchern/innen

  • Erstellen von Protokollen, Präsentationsunterlagen, Tischvorlagen, Zeitplänen, Listen und Statistiken
  • administrative Aufgaben, z. B. Aktenpflege, Ablage, Versandarbeiten, Prüfen von Rechnungen, Anfordern und Weiterleiten verschiedener Unterlagen (z. B. Krankmeldungen)
     

Öffentlichkeitsarbeit

  • Erstellen von Werbematerialien, z. B. Flyer, Plakate, Arbeitshilfen
  • Aktualisieren der Kursangebote auf der Homepage
     
Veranstaltungskoordination und -organisation

  • Verwalten von Kursen und Seminaren, Pflege der Kontakte zu Referenten/innen, Kursteilnehmer/innen, Veranstaltungsorten
  • Korrespondenz (z. B. Einladungen) und Datenbankpflege
  • Organisieren der Veranstaltung (z. B. Koordination der Seminarraumausstattung)
  • Abrechnung der Veranstaltung
     
Qualitätssicherung, -entwicklung und -dokumentation im Rahmen des einrichtungsinternen Qualitätsmanagements
 
Formale Anforderungen:
  • Fundierte Kenntnisse in der Buchhaltung (Datev), im Gemeinnützigkeitsrecht und in der Kostenstellenrechnung
  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung o.ä. und einschlägige Berufserfahrung
  • sehr gute IT-Kenntnisse (v. a. Outlook, Word, Excel, Internet)
  • sichere schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, sehr gute Deutschkenntnisse
Wir freuen uns auf BewerberInnen mit sicherem und freundlichem Auftreten, Sorgfalt und Veantwortungsbewusstsein, Organisationsgeschick, selbstständiger Arbeitsweise, mit Lust zum Lernen und Freude daran, mit dem Team des Campus St. Michael die Zukunft mitzugestalten!
 
Arbeitszeit:
18,5 Stunden pro Woche; mittwochs 8:00 bis 16:00, der Rest der Arbeitszeit ist nach Absprache einteilbar.
 
Das bieten wir Ihnen:
  • Auf Wunsch Urlaubswahl und Zeitausgleich während der Schulferienzeiten
  • Dauerstelle
  • Gut begleitete Einarbeitungszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten, herzlichen Team
  • Flexibilität und Mitgestaltungsmöglichkeit im Aufbau des Campus St. Michael als nachhaltigen Bildungs- und Arbeitsstandort
  • Vielfältige Aufgabenbereiche
  • Entlohnung nach ABD, Gehaltsstufe 5
     
Arbeitsort:
Kardinal-Faulhaber-Str. 6
83278 Traunstein
 
 
Bewerbungen bis spätestens 31.5.2018 an:
Johanna Nimmervoll – jn-campus@essts.de

Tätigkeiten im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

© EGARA-CMS ist ein urheberrechtlich geschütztes Produkt der DREIWERKEN GmbH - Ihrer Werbeagentur für Online- und Print-Medien aus Kolbermoor (bei Rosenheim).